Wie lange kann Merkel sich noch halten?

Nach den Krisen der vergangenen Wochen ist die Autorität der deutschen Kanzlerin schwer beschädigt. Wie geht es weiter? Drei Szenarien.

Von Steven Geyer, Berlin

Der Tag nach dem Erdbeben im politischen Berlin beginnt mit einer Diskrepanz: Medien und Opposition sind sich einig, dass die Abwahl von Volker Kauder nach 13 Jahren als Unionsfraktionschef der erste Schritt zur Nach-Merkel-Ära war – wenn nicht gar Vorbote einer unaufhaltbare

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area