Demos am Tag der Einheit

Parallel zu den Feierlichkeiten am Tag der Deutschen Einheit fanden gestern Aufmärsche rechter Gruppen statt. Während das offizielle Deutschland um Dialog, Zeichen der Einigkeit und friedliches Miteinander bemüht war, war die gesellschaftliche Kluft im Land spürbar. Rund 1000 Teilnehmer folgten dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.