Kim Jong-un lädt Papst Franziskus ein

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un ist weiter auf der Suche nach einflussreichen Freunden. Im Bemühen um internationale Anerkennung lud Kim nun Papst Franziskus nach Pjöngjang ein. Südkoreas Präsident Moon Jae-in will die Einladung kommende Woche überbringen, wenn er den Papst bei einer Europareise t

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.