Verfahren beendet

Ein Philharmoniker im Zwielicht

Mitglied der Wiener Philharmoniker wird „zum Schutz der Studierenden“ entlassen und klagte.

Es war ein aufsehenerregender Fall: Im April gab die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw) bekannt, man habe „zum Schutz der Studierenden“ einen Professor entlassen. Der Cellist habe seine Position „gröblich missbraucht“. Was sich hinter dieser vagen Formulierung verbirgt, sollte e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.