Suche nach Hintermann und Motiv

Nach dem verheerenden Schulmassaker auf der Krim haben russische Ermittler begonnen, nach Motiven und möglichen Komplizen des Todesschützen zu suchen. Mit dem Tod eines schwer verletzten Mädchens stieg die Zahl seiner Opfer bis Donnerstagmittag auf 20, wie das russische Gesundheitsministerium in Mos

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area