Bogotá

Kein Strom fürDrogenhändler

Kolumbiens Generalstaatsanwalt will den mächtigen Verbrechersyndikaten des südamerikanischen Landes mit ungewöhnlichen Maßnahmen das Geschäft vermiesen. In den Drogenanbaugebieten solle der Staat die Versorgung mit Elektrizität, Strom und Zement kontrollieren, sagte Néstor Humberto Martínez. „Wo sie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area