Schutzgebiet bleibt vorerst hehrer Wunsch

Seit Jahren wird um die Errichtung einer Naturschutzzone in der Antarktis gestritten. Diesmal blockierten Russland und China.

Von Matthias Reif

Beim alljährlichen Treffen der internationalen Kommission zur Erhaltung der lebenden Meeresschätze der Antarktis (Commission for the Conservation of Antarctic Marine Living Resources, kurz CCAMLR) hatten die 25 Vollmitglieder wieder einmal die Chance, Nägel mit Köpfen zu machen und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area