Prozess gegen Drogenboss Guzmán beginnt

Er gilt als einer der berüchtigtsten Drogenbosse Mexikos, seit gestern muss sich Joaquín „El Chapo“ Guzmán (61) in New York vor einem Gericht verantworten. Das Sinaloa-Kartell soll umgerechnet 12,3 Milliarden Euro lukriert haben. AFP

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.