Japans Walfänger rücken wieder aus

Bis Ende März sollen für angeblich „wissenschaftliche Forschungszwecke“ im Südpolarmeer bis zu 333 Zwergwale gefangen werden – nun starteten wieder japanische Walfangboote in Richtung Antarktis. Ungeachtet aller internationaler Kritik hält Tokio daran fest, die bedrohten Tiere zu töten – und ihr Fle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.