Panik in Disco: Ermittlungen ausgeweitet

Die italienische Polizei hat in Zusammenhang mit der Massenpanik in einer Diskothek, bei der in der Nacht auf Samstag sechs Menschen starben, Ermittlungen gegen acht Personen aufgenommen, darunter die Inhaber des Gebäudes, die Veranstalter des Konzertes und ein junger Mann, der Reizgas in der Mensch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.