Dublin

Ermittlungen nach neuerlicher Datenpanne

Durch eine Panne bei Facebook konnte auf Fotos von Millionen Mitgliedern des Online-Netzwerks zugegriffen werden.

Nach Bekanntwerden der neuerlichen Datenpanne beim Onlinenetzwerk Facebook haben die irischen Behörden Ermittlungen eingeleitet. Ein Sprecher der Datenschutzbehörde DPC teilte mit, es solle eingehender geprüft werden, ob sich Facebook an die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.