Hamburg

Skandal beim Magazin „Spiegel“

Das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ hat einen schweren journalistischen Betrugsfall im eigenen Haus aufgedeckt und öffentlich gemacht. Ein Reporter habe in „großem Umfang seine eigenen Geschichten gefälscht und Protagonisten erfunden“, heißt es in einem auf Spiegel Online am Mittwoch veröffentlicht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.