Gegen Vereinigung

Für den weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko steht, wie er sagt, eine Vereinigung mit Russland nicht auf der Tagesordnung. Die Moskauer Seite gab zu verstehen, dass Minsk nur mit Wirtschaftshilfe rechnen könne, wenn es sich in Russland integriere. Ein 1996 vereinbarter Unionsstaat existi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.