Salzburg

Brutales Foul: 11.000 Euro Strafe für Torwart (13)

Der Salzburger hatte einen Gegenspieler schwer verletzt und wurde verurteilt. Mit einer Berufung ist er nun abgeblitzt.

Voll gegen die Füße seines gleichaltrigen Gegenspielers soll der damals 13-jährige Torwart mit gestreckten Beinen gesprungen sein; ohne jede Aussicht, den weit entfernten Ball zu erreichen. Das berichten die Salzburger Nachrichten (SN) über ein Fußballspiel im April 2017 zwischen zwei Nachwuchsfußba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.