Verbeugung vor Opfern

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat sich in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem „in Demut“ vor den jüdischen Opfern des Nationalsozialismus verbeugt. „Lassen Sie mich unmissverständlich sagen: Österreich ist mitverantwortlich für die Schoah“, sagte er beim Treffen mit Israels Staatspräsid

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.