Drama bei Loveparade

Bei dem Techno-Festival wurden im Juli 2010 in Duisburg in einem Gedränge 21 junge Menschen zu Tode gedrückt und mehr als 650 verletzt.

Die Aufarbeitung vor Gericht begann erst 2017, weil aufwendige Vorbereitungen nötig waren. Die Anklageschrift umfasst 556 Seiten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.