250.000 Kinder laut Unicef in Kriegswirren missbraucht

Kinderhilfswerk zieht erschütternde Bilanz: immer mehr Buben und Mädchen von bewaffneten Gruppen eingesetzt.

Gesicherte Daten fehlen zwar, doch zum heutigen Welttag gegen den Einsatz von Kindersoldaten geht die Unicef von einer Viertelmillion Kindern aus, die für kriegerische Auseinandersetzungen missbraucht werden. Besonders viele Kinder würden von Konfliktparteien in langwierigen Konflikten im Südsudan,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.