Familienstreit: Terroralarm und drei Tote

Drei Todesopfer und mehrere Verletzte bei Schussattacke in Utrecht. Der polizeibekannte Täter wurde in den Abendstunden festgenommen – zunächst war man von Terror ausgegangen.

Großalarm im niederländischen Utrecht, nur wenige Tage nach dem Massaker in Christchurch auf der Südinsel Neuseelands: Bei dem Angriff eines 37-Jährigen, von der Polizei mit dem Namen Gökmen Tanis identifiziert, sind am Montagmorgen in einer Straßenbahn drei Menschen getötet und mindestens fünf weit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area