Algeriens Präsident Bouteflika weicht dem Druck der Straße

Er werde vor dem offiziellen Ende am 28. April zurücktreten.

Algeriens langjähriger Präsident Abdelaziz Bouteflika tritt vor dem Ende seiner regulären Amtszeit am 28. April zurück, wie aus einer Erklärung des algerischen Präsidialbüros hervorgeht, welche die staatliche Nachrichtenagentur APS veröffentlichte. Bis dahin werde der 82-Jährige „Maßnahmen“ ergreife

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.