Amsterdam

Flüchtlingskind ist Weltpresse-Foto 2018

Das weinende Flüchtlingsmädchen.  JOHN MOORE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP

Das weinende Flüchtlingsmädchen.  JOHN MOORE / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / AFP

Das Foto eines weinenden Flüchtlingskindes an der Grenze der USA ist das Weltpresse-Foto des Jahres 2018. US-Fotograf John Moore gewann damit den renommierten „World Press Photo“-Wettbewerb, wie die Jury in Amsterdam bekannt gab. Moore hatte die Szene im US-Staat Texas im Juni 2018 festgehalten: Ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area