Klima: Englands Küste vom Verfall bedroht

Wenn Klippen bröckeln, Sturmfluten sich häufen und der Meeresspiegel steigt: Klimawandel macht Englands Küstenregionen schwer zu schaffen.

Zur Millenniumswende lachten die Briten noch über Mark und Louis Roberts. Das Paar, das den Belle-Tout-Leuchtturm von Beachy Head in der südenglischen Grafschaft Sussex bewohnte, sah sich dem Untergang buchstäblich drei Meter nah. Infolge rascher Küstenerosion hatte sich das Meer so dicht an den Leu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area