Schlimmste Dürre seit über 100 Jahren

Die Dürre in Nordkorea ist offenbar schlimmer als bisher angenommen. Das isolierte Land spricht schon jetzt von einer Rekorddürre. Zwischen Jänner und Mitte Mai fielen im Durchschnitt nur 56,3 Millimeter Regen oder Schnee. Das ist die niedrigste Niederschlagsmenge seit 1917. Zuletzt hatten auch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area