Erdoğan will den Sieg in Istanbul

Heute wird die Bürgermeisterwahl in der Millionenmetropole Istanbul wiederholt. Sie wird zum Test für die Türkei, ob friedliche Machtwechsel dort überhaupt noch möglich sind.

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdoğan erwartet bei der Bürgermeisterwahl in Istanbul heute einen Sieg des Regierungskandidaten Binali Yıldırım. Umfragen, die Ekrem İmamoğlu vorn sehen, den Bewerber der Opposition, bezeichnet Erdoğan als „manipulativ“ – und droht İmamoğlu mit einem Strafverfa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.