Drogenring in Kalabrien zerschlagen

24 Personen sind von den Anti-Mafia-Behörden in der süditalienischen Region Kalabrien wegen Drogen- und Waffenhandel sowie erschwerten Diebstahls festgenommen worden. Der Dealerring mit Verbindungen zur ’Ndrangheta setzte massiv Minderjährige ein, die selbst drogenabhängig sind. Zwei Mitglieder plan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area