Europarat: Kiew stoppt Mitarbeit

Aus Protest gegen Russlands Rückkehr in das Gremium.

Die Rückkehr Russlands in den Europarat hat für einen handfesten Eklat gesorgt. Er lehne es ab, mit „Kriminellen“ in einem Raum zu sitzen, rief der Leiter der ukrainischen Delegation, Wolodymyr Ariew, am Dienstag zornig und verließ den Plenarsaal im Straßburger Europaratsgebäude. Später teilte er mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area