kompakt

Rijeka

Im Auto zurückgelassenes Kind stirbt an Hitzeschock

In Kroatien ist eine vierjähriges Kind gestorben, weil sein Vater es im Auto zurückgelassen hatte, während er zum Friseur ging. Das Kind erlag im Spital von Rijeka den schweren Organschädigungen, die es durch Hitzeschock und Dehydrierung erlit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area