Ärzte bereicherten sich am Flüchtlingselend

Auf der ostägäischen Insel Samos ist ein kriminelles Netzwerk griechischer Ärzte aufgeflogen, die dort gestrandeten Migranten gegen Bezahlung gefälschte Atteste ausstellten, die den im völlig überfüllten Flüchtlingslager festsitzenden Asylsuchenden die Weiterreise aufs Festland erleichterten.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.