Schüsse auf Volksfest: Vier Todesopfer und 15 Verletzte

Angreifer schoss bei Festival südlich von San Francisco offenbar wahllos auf Menschen. Suche nach Komplizen.

Wieder blutige Schussattacke in den USA: Ein Bewaffneter hat auf einem Volksfest südlich von San Francisco ein Blutbad angerichtet. Wie die Polizei mitteilte, feuerte er in der Stadt Gilroy wahllos in die Menge und tötete drei Besucher eines kulinarischen Festivals – ehe er selbst von Beamten erscho

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area