INTERVIEW

Kein Grund für Alarmstimmung

Christoph Pinter, Leiter von UNHCR Österreich.

Wie sehen Sie beim UN-Flüchtlingshochkommissariat die Rücksendung von Syrern in die Provinzen ihrer Registrierung?

Christoph Pinter: Zum einen müssen Personen mit besonderen Bedürfnissen Beachtung finden und zum anderen all jene Personen, die internationalen Schutz brauchen, natürlich diesen auch wei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area