Japan züchtet menschliche Organe in Tieren

Japans Wissenschaftsministerium genehmigt ein Projekt an der Universität Tokio, bei dem Forscher die Erlaubnis erhalten, menschliche Organe in Tieren zu züchten. Die Wissenschaftler wollen menschliche Stammzellen in Embryonen von Mäusen einpflanzen, die aufgrund von Genmanipulationen keine eigene Ba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area