Riesenzecke übertrug erstmals Fleckfieber

Erstmals ist im deutschen Nordrhein-Westfalen ein Pferdehalter durch den Stich einer tropischen Riesenzecke (Hyalomma marginatum) an Fleckfieber erkrankt. In der Zecke sei der betreffende Erreger nachgewiesen worden, teilte die Universität Hohenheim in Stuttgart mit. Der Mann konnte erfolgreich mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.