„Open Arms“: 28 Minderjährige dürfen von Bord

Italiens Behörden haben der Landung von 28 minderjährigen Migranten, die sich noch an Bord des Rettungsschiffes „Open Arms“ vor der Insel Lampedusa befinden, grünes Licht gegeben. Premier Giuseppe Conte hatte sich in einem Brief an Innenminister Matteo Salvini für die Landung aus humanitären Gründen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area