Schwere Brände im Regenwald

Brasiliens Präsident gibt Umweltschützern die Schuld.

Im brasilianischen Regenwald wüten die schwersten Brände seit Jahren. Zwischen Jänner und August gab es in Brasilien bereits 72.843 solcher Feuer. Der brasilianische Präsident Jair Bolsonaro macht dafür Umweltschützer verantwortlich. Beweise für seine Behauptungen zur Brandstiftung legte er nicht vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area