Hochwassergefahr droht stark zu steigen

Risiko für Überflutungen nimmt in weiten Teilen Europas zu, sagen Wiener Forscher: „Klare Folge des Klimawandels.“

In manchen Teilen Europas gehen die Flüsse über, in anderen trocknen sie aus. Während einige Regionen einen Anstieg von Überschwemmungen um mehr als elf Prozent pro Jahrzehnt zu verzeichnen haben, sind diese in anderen Gebieten um 23 Prozent zurückgegangen. Schuld daran ist der Klimawandel, zeigten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area