Menschen nach Explosion verschüttet

Bei einer Explosion im belgischen Antwerpen sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Polizei suchte mit Hunden nach möglichen Verschütteten. Zwei Verletzte konnten gerettet werden. Die Polizei äußerte sich nicht zu möglichen Ursachen, Bürgermeister Bart De Wever sprach von einer Gasexplosion. APA

Artikel 33 von 117
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area