„Das ist völlig unüblich in der Türkei“

Staatsanwalt forderte im Fall des wegen Terrorverdachts angeklagten Max Zirngast aus Mangel an Beweisen Freispruch.

Von Barbara Jauk

Völlig überraschenderweise ist der Steirer Max Zirngast von einem Gericht in Ankara freigesprochen worden. „Freispruch für alle!!!!“, twitterte der Aktivist und Journalist Mittwochfrüh. Zirngast, der in der Türkei Politikwissenschaft studierte, war am 11. September 2018 wegen Terrorv

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area