Lage in Flüchtlingslager explosiv

„Migranten so schnell wie möglich aufs Festland“, wird gefordert.

Nach dem Tod zweier Migranten – einer Mutter und ihres Kindes – auf der griechischen Insel Lesbos bleibt die Lage im Registrierlager von Moria äußerst angespannt. „Tausende Migranten müssen so schnell wie möglich aufs Festland. So kann es nicht weitergehen“, sagte der Bürgermeister der Inselhauptst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area