Steht die Terrormiliz IS vor einem Comeback?

In der einstigen syrischen Rebellenhochburg Raqqa (hier ein Archivbild) tauchten wie aus dem Nichts mehrere IS-Terroristen auf und lieferten sich Feuergefechte mit kurdischen Polizisten. AP

In der einstigen syrischen Rebellenhochburg Raqqa (hier ein Archivbild) tauchten wie aus dem Nichts mehrere IS-Terroristen auf und lieferten sich Feuergefechte mit kurdischen Polizisten. AP

Der türkische Militäreinsatz gegen die Kurden in Nordsyrien lässt die Jihadisten Morgenluft wittern.

Kaum hatte der türkische Präsident Erdogan seine Militäroffensive gegen die nordsyrischen Kurden ausgerufen, brach in der ehemaligen IS-Hauptstadt Raqqa die Hölle los. Wie aus dem Nichts tauchten mehrere Dutzend Terroristen auf und lieferten sich ein mehrstündiges Feuergefecht mit kurdischen Polizis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area