Frankfurt

Lufthansa: Gericht erlaubt Streik der Flugbegleiter

Streikaufruf sei rechtens, entschied das Gericht in Frankfurt am Main und wies Eilantrag der Lufthansa ab.

Rund 180.000 Passagiere der Lufthansa sind wegen eines zweitägigen Streiks der Flugbegleiter – von Donnerstag ab 0 Uhr bis Freitag 24 Uhr – von Flugausfällen betroffen. Das Unternehmen sagte für Donnerstag und Freitag zusammen rund 1300 Flüge ab. Das ist zwar nur ein jeweils kleinerer Teil des weltw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.