In Irland wird im Februar neu gewählt

Premier Leo Varadkar will die Karten neu mischen.

Die Iren wählen am achten Februar vorzeitig ein neues Parlament. Das teilte der irische Premierminister Leo Varadkar am Dienstag in der Hauptstadt Dublin mit. Regulär stünde eine Parlamentswahl in dem Land erst 2021 an. Mit einer Neuwahl will Varadkar offenbar auch einem Bruch seiner Regierung zuvor

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.