EuGH-Urteil sieht sich unzuständig

Slowenisch-kroatischer Grenzstreit weiterhin verhärtet.

Nachdem sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) als unzuständig für den Grenzstreit zwischen Slowenien und Kroatien erklärt hat, bleibt in den Nachbarländern alles beim Alten. Laibach beharrt weiterhin auf der Umsetzung des Schiedsurteils, mit dem 2017 der Grenzverlauf festgelegt wurde, hingegen poc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.