Bischof beschuldigt

Der Weihbischof der Erzdiözese Krakau, Jan Szkodon (73), ist mit Sex-Vorwürfen konfrontiert. Ihm werden Übergriffe auf ein damals 15-jähriges Mädchen vor 20 Jahren vorgeworfen. Der Beschuldigte weist das zurück.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.