„Das kann man nicht so leicht zerstören“

Präsentation der „Lernsieg“-Ziele. APA

Präsentation der „Lernsieg“-Ziele. APA

Neuer Anlauf für die Lehrerbewertungs-App „Lernsieg“. Gründer Benjamin Hadrigan sieht Kritik und mögliche Klagen weiterhin gelassen.

Von Andreas Terler

Die Lehrerbewertungs-App „Lernsieg“ ist wieder da. Vergangenen November wurde der Dienst, bei dem Schüler ihre Lehrer per Vergabe von Sternen bewerten können, nach wenigen Tagen wieder offline genommen. Jetzt wagen die Betreiber inklusive zweier neuer Investoren einen weiteren Vers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.