International

Papst soll Covid-19-Impfung erhalten

10.01.2021 • 12:49 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Papst soll Covid-19-Impfung erhalten

„Ich glaube, dass ethisch gesehen jeder den Impfstoff nehmen sollte.“

Papst Franziskus wird nach eigenen Angaben nächste Woche eine Covid-19-Impfung erhalten. Er forderte alle Menschen am Samstag auf, sich impfen zu lassen, um nicht nur ihr eigenes Leben, sondern auch das aller anderen zu schützen. „Ich glaube, dass ethisch gesehen jeder den Impfstoff nehmen sollte“, sagte der Papst in einem Interview mit dem Fernsehsender „Canale 5“. „Es ist eine ethische Entscheidung.“

Vatikanstadt hatte angekündigt, in Kürze eine eigene Impfkampagne gegen das Coronavirus zu starten. „Nächste Woche“, sagte der 84-jährige Papst, „werden wir hier im Vatikan damit beginnen, und ich habe mich angemeldet. Es muss getan werden.“ Rund 450 Menschen leben im Vatikan.