International

Trump-Tochter Tiffany hat geheiratet

13.11.2022 • 14:06 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Tiffany Trump ist die jüngste Tochter von Donald Trump
Tiffany Trump ist die jüngste Tochter von Donald Trump AP

29-Jährige ist jüngste Tochter des ehemaligen US-Präsidenten Trump.

Die jüngste Tochter des früheren US-Präsidenten Donald Trump, Tiffany Trump, hat geheiratet. Die Hochzeit der 29-Jährigen mit dem libanesisch-amerikanischen Geschäftsmann Michael Boulos (25) wurde nach US-Medienberichten am Samstag (Ortszeit) auf dem Trump-Anwesen Mar-a-Lago in Florida gefeiert. Tiffany ist das einzige Kind aus Trumps zweiter Ehe mit US-Schauspielerin Marla Maples (59). Die beiden waren von 1993 bis 1999 verheiratet.

Seine “wunderbare” Tochter werde heute in Mar-a-Lago heiraten, teilte Donald Trump auf der von ihm gegründeten Social-Media-Plattform Truth Social mit. Marla Maples postete auf Instagram Fotos, darunter von der Braut in einem weißen, bodenlangen Glitzerkleid. Das Kleid sei von dem libanesischen Designer Elie Saab entworfen worden, informierte ein Sprecher von Maples die “New York Times”.

Tiffany hat an der Georgetown University in Washington Jus studiert. Sie ist eines von Trumps insgesamt fünf Kindern. Aus der ersten Ehe mit Ivana Trump stammen die Söhne Donald Jr. und Eric sowie Tochter Ivanka. Mit seiner dritten Ehefrau Melania Trump hat er Sohn Barron.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.