International

Britische Prinzessin Eugenie erwartet im Sommer zweites Kind

24.01.2023 • 15:58 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Britische Prinzessin Eugenie erwartet im Sommer zweites Kind

Die Prinzessin ist seit 2018 mit Jack Brooksbank verheiratet. Sohn August wird im Sommer zum großen Bruder.

Die britische Prinzessin Eugenie ist schwanger. “Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank freuen sich mitzuteilen, dass sie diesen Sommer ihr zweites Kind erwarten”, teilte der Buckingham-Palast am Dienstag mit. “Die Familie ist entzückt und August freut sich sehr darauf, großer Bruder zu werden.” Eugenie hatte 2021 im Alter von 30 Jahren ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Instagram angezeigt.

Auf Instagram verlieh die heute 32-jährige Tochter von Prinz Andrew ihrer Freude auf sehr persönliche Weise Ausdruck: Sie teilte ein Foto, auf dem ihr Sohn August sie umarmt und sein Gesicht an ihren Bauch presst. Beide stehen im Sonnenlicht lachend auf einer Wiese. “Wir sind so aufgeregt mitzuteilen, dass sich unsere Familie im Sommer vergrößert”, hieß es dazu. Aufgenommen hat das Bild den Angaben nach Eugenies Mann Jack Brooksbank.

Der Nachrichtenagentur PA zufolge wird das Kind den 13. Platz in der britischen Thronfolge einnehmen und das erste Urenkelkind von Queen Elizabeth II. sein, das seit ihrem Tod im vergangenen September geboren wird.

Du hast einen Tipp für die NEUE Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@neue.at.