Vom Weben zum World Wide Web

Roland Alton und Sebastian Kuehs stellen ihr Büro und ihre Arbeit vor. Klaus Hartinger

Roland Alton und Sebastian Kuehs stellen ihr Büro und ihre Arbeit vor.

 Klaus Hartinger

Das vor drei Jahren in Dornbirn gegründete Start-up fairkom hat sich auf die Entwicklung von Kommunikationssoftware unter den Aspekten Nachhaltigkeit und Datenschutz spezialisiert.

Von Gertraud Höfle-Peter

Wer an dem fast 300 Jahre alten Rheintalhaus im Dornbirner Stadtteil Hatlerdorf vorbeikommt, würde wohl nicht erahnen, dass sich in diesen alten Gemäuern Zukunftsweisendes abspielt. Nur ein kleines Schild mit der Aufschrift „fairkom“ am Eingang des roten Hauses, das in Sichtw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.