Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Warhol-Stiftung beginnt mit Sammlungsverkauf

new york. Die New Yorker Andy-Warhol-Stiftung will in knapp sechs Wochen mit dem Verkauf ihrer gesamten Sammlung beginnen. Am 12. November würden die ersten Stücke bei Christie’s versteigert, teilte das Auktionshaus gestern in New York mit. Darunter seien vor allem Gemälde und Bilder. Zu den materiell wertvollsten gehören zwei mit kommunistischem Hintergrund: Der Druck „Red Lenin“ aus Warhols Todesjahr 1987 wird auf etwa 50.000 Dollar geschätzt, das zehn Jahre ältere Gemälde „Hammer & Sickle“ sogar auf bis zu 200.000 Dollar. Die „New York Times“ schätzt den Wert der Arbeiten, deren Versteigerung sich über Jahre erstrecken soll, auf 100 Millionen Dollar. Viele der Arbeiten seien der Öffentlichkeit bislang unbekannt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.