Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Karten auf den Tisch: Ugo Dossi und das Tarot

In der Galerie Lisi Hämmerle wirft Documenta- Künstler Ugo Dossi einen Blick in die Karten.

inge el-himoud-sperlich

Das Tarot ist ein magisches Werkzeug, um das Denken an seine Grenzen zu führen. Wie bei allen Werkzeugen zählt auch hier nur das, was man damit macht“, sagt Ugo Dossi im Gespräch mit Wolfgang Zemter, dem langjährigen Leiter des Märkischen Museums Witten in Nordrhein-Westfalen. Seit 40 Jahren befasst sich Dossi mit dem symbolträchtigen Kartenspiel, welches in den 60er-Jahren auch die Hippies für sich entdeckten und eigene Karten kreierten.

Dossi entwarf, ausgehend vom Tarot de Marseille, eigene Karten und zeigt nun in der Galerie Lisi Hämmerle eine Installation, die großformatig (Digitaldruck hinter Plexiglas) die 22 Trümpfe des Tarot, die sogenannten „Arkana“, aneinanderreiht.Ein Unikat. Dossis Ziel ist es, „den unerhörten Reichtum ihrer Inhalte, ihrer Allegorien und Bildmetaphern und die poetische Kraft ihrer Bilder in den Kontext der Gegenwartskunst einzubringen“. Der am 1. November 1943 in München geborene Künstler, der seit 1999 an der Kunstakademie seiner Heimatstadt lehrt, vertieft sich gerne in Okkultes, ist wach für subliminale Botschaften, die kaum in unser Bewusstsein vordringen und schätzt die Kreativität des Unbewussten. Seine Grafiken entfalten sich oft vor weitem Sternenhimmel, oder er setzt Profile zweier Köpfe gegeneinander, deren Zwischenstück die Form eines Kelchs ergibt. Er lässt Knochenmänner- und frauen munter tanzen (Danse macabre) und signiert per rotem Siegel.

Ugo Dossi, der auf den beiden von Manfred Schneckenburger geleiteten Documenta 6 und 8, 1977 und 1987, vertreten war, ist auch in Bregenz kein Unbekannter. Bereits vier Mal widmete ihm Lisi Hämmerle eine Ausstellung und er war mit Arbeiten auch im Magazin 4 vertreten. Die Ausstellung läuft bis 3. November.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Freitag, 14 bis 18 Uhr, Samstag, 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.