Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Kreative Köpfe gesucht

Das Poolbar-Festival schreibt seinen Architekturwettbewerb aus und startet im Februar mit den Sofa Surfers das neue Workshopprogramm.

Es ist wieder so weit. Das Poolbar-Festival sucht Ideen zur Raumgestaltung. Unter dem Begriff „temporäre Architektur“ werden ab sofort baukünstlerische Ideen – keine ausgearbeiteten Konzeptvorschläge wie in der vergangenen Jahren – für die architektonische Gestaltung des Poolbar-Festivals 2014 in Feldkirch gesucht: Wie es in einer Aussendung des Festivals heißt, sollte das Design „einfach und funktionell sein, jedoch nicht zwangsläufig reduktionistisch, sondern vielmehr einmalig innovativ und ausdrucksstark, nachhaltig, Atmosphäre schaffend und bei all dem kostengünstig und mit künstlerischem Anspruch“.

Im Gegensatz zu früheren Jahren wird beim Poolbar-Architektur-Wettbewerb 2014 erstmals nicht ein ausgearbeitetes Konzept gesucht, sondern eine Idee. Die beste Idee wird vom Gewinnerteam gemeinsam mit dem Poolbar-Team und Experten während eines Intensiv-Workshop-Tages im März zu einem Gesamtkonzept ausgearbeitet werden. Bei der Umsetzung sind schließlich Lehrlinge und Professionisten aus der Vorarlberger Wirtschaft verantwortlich.

Für das Festival Poolbar mit Pratersauna 2014 in Wien werden unter dem Thema „Feiern unter freiem Himmel“ baukünstlerische Entwurfsideen zur architektonischen Intervention gesucht. Die Pratersauna plant für 2015 ihre größte Outdoor- und Garten­umgestaltung seit der Wiedereröffnung 2009. Das dazu notwendige, vollkommen neue und innovative Open-Air-Raumnutzungskonzept, das in weiterer Folge die komplette Neugestaltung sämtlicher Innenhof-, Garten-, Pool- und Terrassen-Bereiche der Pratersauna zur Folge hat, wird im Rahmen der Poolbar-Architektur 2014 ein erstes Modell bzw. einen Prototypen mit gleichermaßen funktionellem als auch künstlerischem Wert für die Umsetzung präsentieren.

Kreative Köpfe können sich auf der Homepage des Festivals informieren. Einreichschluss ist der 23. Februar.

Bereits vom 10. bis 16. Februar startet das Workshopprogramm Poolbar/Generator in Dornbirn. Patronanz haben die Wiener Elektroniker Sofa Surfers. Wer sich dafür interessiert, mit Mitgliedern der Erfolgsband zu arbeiten und die Ergebnisse schließlich beim Festival im Sommer zu präsentieren, kann sich noch bis 15. Jänner anmelden. Angeboten werden die Workshops in den Bereichen Musikproduktion, Performance & Gesang, Text, Video & Visuals, Grafik, Web und Architektur.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.